Pfirsichblättrige Glockenblume


Campanula persicifolia

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

 

Blüte Die Pfirsichblättrige Glockenblume (Campanula persicifolia) bildet violette ansehnliche Blüten von Juni bis Juli.
Laub Die Pfirsichblättrige Glockenblume ist wintergrün.
Wuchs Campanula persicifolia wächst aufrecht und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 0,6 m – 1 m und wird bis zu 40 – 60 cm breit.
Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.
Standort Bevorzugt lockeren, nährstoffreichen Boden in sonniger Lage.
Pflanzpartner Die Pfirsichblättrige Glockenblume setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Großblumige Garten-Margerite, Garten-Fingerhut.
Verwendungen Z.B. als Kübelpflanze; zur Gruppenbepflanzung
Frosthärte Gut frosthart.

Zurück