Petunie


Petunia x atkinsiana

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

 

Blüte Die Petunie verzaubert durch ihre zahlreichen Blüten, die die ganze Saison hindurch erscheinen.
Wuchs Petunia x atkinsiana wächst halbhängend und hängend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 40 – 60 cm und wird bis zu 40 – 60 cm breit.
Wasser Auf ausreichende Wasserversorgung achten.
Standort Sonnig; durchlässiges, nährstoffreiches Substrat.
Pflanzpartner Die Petunie setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Zonal-Pelargonie, Husarenknopf.
Verwendungen Zur Gruppenbepflanzung; Auf Balkon oder Terrasse
Ähnliche Pflanzen Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Petunie ähnlich sein: Calibrachoa (Zauberglöckchen).
Pflege * Verblühtes und gelbe Blätter müssen regelmäßig ausgezupft werden. Damit fördert man den Ansatz neuer Blüten. * Regelmäßiges Gießen im Sommer ist besonders wichtig. Morgens oder abends ist der beste Zeitpunkt dafür. Außerdem sollte langsam gegossen werden und nach Möglichkeit nicht über Blüten und Blätter. * Viele Beet- und Balkonpflanzen haben einen hohen bis sehr hohen Nährstoffbedarf. Mischen Sie bei der Pflanzung Langzeitdünger unter die Blumenerde und düngen nach 4-6 Wochen regelmäßig flüssig nach.
Aufgaben Düngen: Im Zeitraum von Juni bis September.

Zurück