Zauberschnee ‘Star Dust’


Euphorbia 'Star Dust'

Standort
Standort

Höhe
Höhe

Breite
Breite

 

Beschreibung Wenn der Zauberschnee 'Star Dust' seine unzähligen Blüten trägt, kleiden zarte, schneeweiße Hochblätter die gesamte Staude in ein neues Gewand. Dabei prädestiniert sein buschiger Wuchs den Zauberschnee zur Bepflanzung von Kübeln und Ampeln. Das Laub der Pflanze wird von meist länglichen, dunkelgrünen Blättern gebildet – ihre intensive Farbe setzt einen herrlichen Kontrast zu den zarten Blüten.
Lebensdauer Diese Pflanze ist einjährig.
Wuchs Euphorbia 'Star Dust' erreicht gewöhnlich eine Höhe von 25 – 35 cm und wird bis zu 30 – 50 cm breit.
Standort Sonnig bis Halbschattig; durchlässiges, nährstoffreiches Substrat.
Pflege Der Zauberschnee 'Star Dust' ist relativ pflegeleicht und ist besonders für unerfahrene Pflanzenliebhaber zu empfehlen. Regelmäßiges Gießen im Sommer ist besonders wichtig. Morgens oder abends ist der beste Zeitpunkt dafür. Außerdem sollte langsam gegossen werden und nach Möglichkeit nicht über Blüten und Blätter.
Verwendungen Z.B. als Kübelpflanze; im Steingarten
Wissenswertes Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig!

Zurück