Großblättriges Immergrün


Vinca major

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

 

Blüte Das Großblättrige Immergrün (Vinca major) bildet violette ansehnliche Blüten von Mai bis Juli.
Laub Das Großblättrige Immergrün ist wintergrün.
Lebensdauer Diese Pflanze ist mehrjährig.
Wuchs Vinca major wächst kriechend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 30 – 40 cm und wird bis zu 20 – 30 cm breit.
Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.
Standort Bevorzugt durchlässigen, lockeren Boden in halbschattiger Lage.
Pflege * Regelmäßiges Gießen im Sommer ist besonders wichtig. Morgens oder abends ist der beste Zeitpunkt dafür. Außerdem sollte langsam gegossen werden und nach Möglichkeit nicht über Blüten und Blätter. * Teilen Sie die Pflanze alle 2-3 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn! * Im Frühjahr mutig zurückschneiden, damit die Pflanze kompakt wächst.
Pflanzpartner Das Großblättrige Immergrün setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Balkan-Bärentatze, Chinesischer Wald-Geißbart, Funkie.
Verwendungen Z.B. als Grabbepflanzung; als Bienenweide
Wissenswertes Pflanze oder Teile der Pflanze sind giftig!
Frosthärte Gut frosthart.

Zurück