Pantoffelblume


Calceolaria herbeohybrida

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

 

Beschreibung Kelch und Krone – eine etwas ausgefallenere Blüte soll her? Dann ist die Pantoffelblume genau der Blickfang, den Sie suchen! Die verwachsenen Blütenblätter sind farbintensiv und von besonderer Gestalt. Dabei umfassen die zahlreichen Vertreter in der Farbgebung ihrer Kronen ein weitgefächertes Spektrum: Ob einfarbig, getupft oder zweifarbig gemustert – diese Blüten besitzen einen einzigartigen Charme.
Blüte Die Pantoffelblume (Calceolaria herbeohybrida) bildet gelbe, hellgelbe, karminrote, orangefarbene, orange-rote, rote Blüten von Mai bis September.
Lebensdauer Diese Pflanze ist einjährig.
Wuchs Calceolaria herbeohybrida erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 – 30 cm und wird bis zu 15 – 20 cm breit.
Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.
Standort Bevorzugt durchlässiges, lockeres, nährstoffreiches Substrat. Lichtbedürfnis: Sonnig – Halbschattig.
Pflege Die Pantoffelblume ist relativ pflegeleicht und ist besonders für unerfahrene Pflanzenliebhaber zu empfehlen. * Regelmäßiges Gießen im Sommer ist besonders wichtig. Morgens oder abends ist der beste Zeitpunkt dafür. Außerdem sollte langsam gegossen werden und nach Möglichkeit nicht über Blüten und Blätter. * Hohe Wasserdurchlässigkeit des Substrates ist enorm wichtig: Staunässe und im Topf stehendes Wasser führen unvermeidlich zu Fäulnisbildung.
Verwendungen Z.B. als Zimmerpflanze
Frosthärte Optimale Umgebungstemperatur: 15 bis 18°C.

Zurück