Drillingsblume


Bougainvillea glabra

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

Wachstum
Wachstum

 

Blüte Die Drillingsblume (Bougainvillea glabra) verzaubert durch ihre zahlreichen, roten Blüten, die von April bis Juni erscheinen.
Wuchs Bougainvillea glabra wächst kletternd und überhängend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 – 2,5 m und wird bis zu 0,5 m – 1,5 m breit. Die Drillingsblume ist eine schnellwachsende Pflanze.
Wasser Auf ausreichende Wasserversorgung achten.
Standort Sonniger Standort in windgeschützter Lage und durchlässiger Boden bevorzugt.
Pflege * Winterharte, aber frostempfindliche Kübelpflanzen müssen vor den ersten kalten Tagen winterfest gemacht werden. Umwickeln Sie den Topf mit Vlies, Kokos- bzw. Strohmatten, Jute oder Luftpolsterfolie und gießen Sie immergrüne Pflanzen auch an frostfreien Wintertagen. * Im Winter kräftig zurückschneiden, damit die Pflanze buschig wächst und in der kommenden Saison noch mehr Blüten bildet.
Verwendungen * Als Kübelpflanze
Wissenswertes Bougainvillea glabra ist in Südamerika beheimatet.
Pflanzung Im Laufe der Zeit gehen der Erde einige wichtige Eigenschaften verloren. Daher sollten die Pflanzen alle zwei Jahre im Frühjahr in einen größeren Topf mit frischer Kübelpflanzenerde gepflanzt werden.
Frosthärte Bei diesen Temperaturen überwintern: 10 bis 15°C.

Zurück