Süßkartoffel


Ipomoea batatas

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

Rückschnitt
Rückschnitt

 

Blüte Die Süßkartoffel (Ipomoea batatas) bildet weiße Blüten von Juli bis August.
Frucht Die Früchte sind zum Verzehr geeignet. Erntezeit ab September.
Laub Die Süßkartoffel ist sommergrün.
Lebensdauer Diese Pflanze ist mehrjährig.
Wuchs Ipomoea batatas wächst kletternd und kriechend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 – 2 m und wird bis zu 0,5 m – 1 m breit.
Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.
Rückschnitt Bei Bedarf kann ein Schnitt vorgenommen werden.
Standort Sonniger bis halbschattiger Standort in windgeschützter Lage und durchlässiger, nährstoffreicher Boden bevorzugt.
Pflege * Verwenden Sie im Frühling Langzeitdünger. Dieser gibt die Nährstoffe langsam und kontinuierlich ab, so dass die Pflanze über einen längeren Zeitraum gleichmäßig versorgt ist. * Netze, Stäbe oder Gitter – viele Materialien eignen sich als Rankhilfen für zierliche Kletterpflanzen. Wichtig ist jedoch, dass die Haupttriebe der Pflanzen sicher angebunden werden.
Verwendungen Z.B. als Kübelpflanze; zum Verzehr
Wissenswertes Ipomoea batatas ist in Südamerika beheimatet.
Aufgaben Düngen in der Wachstumsphase: Im Zeitraum von März bis September alle 1,5 Wochen.

Zurück