Griechischer Oregano


Origanum vulgare ssp. hirtum

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

Essbar
Essbar

 

Synonym Andere Namen: Wilder Majoran, Gewöhnlicher Dost (Wildform) oder Borstiger Dost.
Wuchs Origanum vulgare ssp. hirtum wächst buschig, dicht und gedrungen und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 40 – 60 cm und wird bis zu 30 – 40 cm breit.
Wasser Diese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.
Standort Bevorzugt durchlässigen, nährstoffreichen Boden in sonniger Lage.
Pflege Zu viel Dünger schadet dem Kräuteraroma! Versorgen Sie Kräuter in Pflanzgefäßen einmal im Frühjahr mit Kräuterdünger. Im Garten ausgepflanzt, genügt eine Kompostgabe zu Saisonstart.
Verwendungen Z.B. als Kübelpflanze
Wissenswertes Oregano ist eine sehr alte Heilpflanze und war bereits im antiken Griechenland bekannt.
Frosthärte Gut frosthart.

Zurück