Garten-Gold-Segge


Carex oshimensis

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

 

Blüte Zahlreiche cremeweiße Blütenwedel von April bis Mai.
Wuchs Carex oshimensis erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 – 30 cm und wird bis zu 25 – 35 cm breit.
Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.
Standort Bevorzugt durchlässigen, lockeren Boden in halbschattiger bis schattiger Lage.
Pflege * Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht. * Sorgen Sie für Sonnenschutz bei Kahlfrost in rauhen Lagen.
Pflanzpartner Die Garten-Gold-Segge setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Gelbblühender Scheinlerchensporn, Rotschleierfarn.
Verwendungen Z.B. als Kübelpflanze; am Teichrand
Ähnliche Pflanzen Diese Pflanze könnte in ihren Ansprüchen bzw. Aussehen der Garten-Gold-Segge ähnlich sein: Carex morrowii (Japanische Segge).
Frosthärte Gut frosthart.

Zurück