Zwerg-Granatapfel ‘Nana’


Punica granatum 'Nana'

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

Wachstum
Wachstum

Rückschnitt
Rückschnitt

 

Blüte Der Zwerg-Granatapfel 'Nana' (Punica granatum 'Nana') verzaubert durch seine zahlreichen, orange-roten Blüten, die von Mitte Juni bis August erscheinen.
Frucht Die roten Früchte haben einen süß-säuerlichen, aromatischen, exotischen Geschmack und sind zum Verzehr geeignet. Erntezeit ab Juli.
Laub Der Zwerg-Granatapfel 'Nana' ist sommergrün.
Wuchs Punica granatum 'Nana' wächst aufrecht und verzweigt und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1,5 – 2,5 m und wird bis zu 1 – 2 m breit. Der Zwerg-Granatapfel 'Nana' ist eine eher langsam wachsende Pflanze.
Wasser Diese Pflanze hat einen geringen Wasserbedarf.
Rückschnitt Bei Bedarf kann ein Schnitt vorgenommen werden.
Standort Sonniger Standort in windgeschützter Lage und durchlässiger, humoser, sandiger Boden bevorzugt.
Pflege Im Frühjahr mutig zurückschneiden, damit die Pflanze kompakt wächst.
Verwendungen * Als Kübelpflanze * Als Solitärpflanze * Im Wintergarten * Zum Verzehr * Zum Frischverzehr
Wissenswertes Punica granatum 'Nana' ist in Südosteuropa beheimatet.
Frosthärte Bei diesen Temperaturen überwintern: 8 bis 12°C.

Zurück