Brauner Fiederteppich


Leptinella squalida

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

 

Blüte Der Braune Fiederteppich (Leptinella squalida) bildet gelbe, ansehnliche Blüten von Juli bis August.
Laub Der Braune Fiederteppich ist wintergrün.
Wuchs Leptinella squalida wächst kriechend und polsterbildend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 – 8 cm und wird bis zu 20 – 25 cm breit.
Wasser Auf ausreichende Wasserversorgung achten.
Standort Bevorzugt durchlässigen, humosen Boden in sonniger bis halbschattiger Lage.
Frosthärte Gut frosthart.
Verwendungen Als Kübelpflanze; Als Grabbepflanzung
Pflege Der Braune Fiederteppich ist relativ pflegeleicht und ist besonders für unerfahrene Pflanzenliebhaber zu empfehlen. Sorgen Sie für Sonnenschutz bei Kahlfrost in rauhen Lagen.
Aufgaben Einpflanzen: Im Zeitraum von März bis November.

Zurück