Frühlings-Gedenkemein


Omphalodes verna

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

 

Blüte Das Frühlings-Gedenkemein (Omphalodes verna) bildet blaue, weiße ansehnliche Blüten von April bis Mai.
Lebensdauer Diese Pflanze ist mehrjährig.
Wuchs Omphalodes verna wächst buschig, aufrecht, ausläuferbildend und breit und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 15 – 20 cm und wird bis zu 20 – 30 cm breit.
Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.
Standort Bevorzugt humosen, kalkfreien, lockeren Boden in halbschattiger bis schattiger Lage.
Pflege * Teilen Sie die Pflanze alle 2-3 Jahre und entfernen Sie schwache Wurzeln und Triebe. Bessere Wuchs- und Blühkraft sind der Lohn! * Diese Staudenart sollte im Herbst / Spätherbst, wenn die Pflanze einzuziehen beginnt, zurückgeschnitten werden.
Pflanzpartner Das Frühlings-Gedenkemein setzt schöne Akzente gemeinsam mit: Waldsteinie, Lungenkraut, Storchschnabel.
Verwendungen Z.B. zur Gruppenbepflanzung; im Schattengarten
Frosthärte Gut frosthart.

Zurück