Europäische Lärche


Larix decidua

Standort
Standort

Blütezeit
Blütezeit

Höhe
Höhe

Breite
Breite

Wasser
Wasser

Wachstum
Wachstum

Zapfen
Zapfen

 

Blüte Die Europäische Lärche bildet kleine, oftmals unscheinbare, goldgelbe Blüten von März bis Mai.
Frucht Die Europäische Lärche trägt sehr dekorative Zapfen von September bis November.
Laub Die Europäische Lärche ist sommergrün. Ihre Nadeln sind hellgrün, im Herbst verfärben sie sich prächtig goldgelb.
Wuchs Larix decidua wächst kegelförmig und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 20 – 30 m und wird bis zu 10 – 15 m breit.
Wasser Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.
Standort Bevorzugt durchlässigen, nährstoffreichen Boden in sonniger Lage.
Frosthärte Gut frosthart.
Pflege Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern.

Zurück