Gartenduschen


Sommerspaß im eigenen Garten

Die Sonne brennt heiß vom Himmel und träge summen die Insekten in der Luft. Wer jetzt keinen Platz oder kein Geld für einen Pool hat, freut sich über seine formschöne Gartendusche. Vorbei sind die Zeiten, da ein schnöder Gartenschlauch für Abkühlung sorgen musste. Gartenduschen sind sauber, praktisch und dekorativ.

Vom Mini bis zum Ferrari

Einige Anbieter verkaufen einfachste Modelle, die einfach nur aus einem Rohr, einem Erdspieß und einem Duschkopf bestehen. Sie suchen sich den passenden Platz aus, verbinden die Dusche mit einer Systemkupplung im Nu mit Ihrem Gartenschlauch und schon kann das Duschvergnügen losgehen. Schnell, mobil, einfach und günstig.

Wer lieber ein etwas aufwendigeres Modell, vielleicht sogar mit einem integrierten Sichtschutz sucht, kann Komplettsets aus Holz, Metall, Kunststoff und anderen Materialien wählen. Dabei sind Sichtschutze von einfach und nüchtern, bis zu aufwendig und raffiniert zu finden. Außerdem sind auch Duschen mit Sichtschutz sowohl mobil, als auch fest installiert zu erhalten.
Egal ob eckig, oval oder rund, klein oder groß, die Designer haben sich eine Menge einfallen lassen.

Und wer Spaß daran hat, selbst zum Werkzeug zu greifen, kann sich eine ganz individuelle Gartendusche zimmern, klempnern oder mauern – ganz nach Belieben. Baupläne dazu gibt es in einschlägigen Fachzeitschriften und im Internet in großer Auswahl.

Mit Solarduschen die Saison verlängern

Für bekennende Warmduscher und auch für Familien mit kleinen Kindern lohnt es sich darüber nachzudenken, ob Sie sich nicht eine Solardusche anschaffen möchten. So können Sie an jedem frostfreien und sonnigen Tag kostenlos warmes Wasser genießen. Und dabei ist die Installation dank durchdachter Technik genauso einfach, wie bei jeder anderen Gartendusche auch. Eine komfortable Mischgarnitur sorgt genau wie im Bad dafür, dass Sie die Duschtemperatur nach Ihren Wünschen einstellen können.

Eine professionelle Installation erhöht den Komfort

Wer es liebt, seinen Garten schön zu gestalten, und alles gerne so perfekt wie möglich haben möchte, kann sich eine komplette Duschanlage bauen. Dabei ist es möglich, das Duschwasser wieder aufzufangen und später zum gezielten Gießen zu verwenden, einen Sichtschutz zu integrieren, die Gartendusche in die Teich- oder Poollandschaft zu integrieren oder auch einen Wasserfall als Gartendusche zu gestalten. Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Zurück