Dekoideen


Einfache Gestaltungsregeln für das Arrangieren von Schnittblumen

Es gibt vielen Möglichkeiten, Ihre Lieblingsblumen ansprechend zu dekorieren. Mit einfachen Tricks und schnellen Handgriffen lassen sich auch einzelne Blumen zu wirkungsvollen Arrangements zusammenstellen und große Sträuße noch besser ins schönste Licht rücken. Küche, Natur und Garten geben Inspi…

weiterlesen »


Tipps für ein langes Vasenleben

Warum sauberes Vasenwasser und ein regelmäßiger frischer Anschnitt so wichtig sind und sich positiv auf die Haltbarkeit der Schnittblumen auswirken:

weiterlesen »


Lange Haltbarkeit mit Pülverchen und Hausmitteln

Frisches Wasser und ein frischer Anschnitt sind die besten Voraussetzungen für ein langes Vasenleben von Blumen. Mit einfachen Tricks, Mitteln und Pülverchen können Sie die Haltbarkeit noch zusätzlich beeinflussen und das Blühen in die Länge ziehen. Die Schönheit einer Blüte oder eines ganzen …

weiterlesen »


Wellness für Diven

Die meisten Schnittblumen begnügen sich mit dem Standard-Check, bevor es zur Erfrischung ins Vasenwasser geht. Andere bevorzugen eine Sonderbehandlung. Intensive Zuwendung danken die blühenden Diven mit längerer Haltbarkeit. Die so genannten „Hammer“- , „Wasserkochen“- und „Spalt“-Methoden sind S…

weiterlesen »


Der Widerspenstigen Zähmung

Einzelne Blumen sehen in großen Vasen oft verloren aus. Steckhilfen aus unterschiedlichsten Materialien geben den Blumen Halt – und die Blütenköpfe rutschen nicht zusammen. Als Stilmittel verleihen sie dem Arrangement einen individuellen und extravaganten Touch.

weiterlesen »


Die Vase als Stilmittel

Jedes Gefäß, das sich mit Wasser befüllen lässt, eignet sich mehr oder weniger als Blumenvase – und beeinflusst letztlich auch den Stil der Dekoration: modern, extravagant oder auch ganz schlicht.

weiterlesen »


Vasen – mehr als schlichte Wasserspeicher

Eine unüberschaubare Formenvielfalt, die Modetrends ebenso unterworfen ist wie die angesagtesten Farben, machen Vasen zum wichtigsten Accessoire und bestimmenden Stilmittel.

weiterlesen »


Vom Leben in der Vase

Wird der Stängel durch einen Schnitt vom Wurzelsystem getrennt, tut sich die Pflanze viel schwerer mit der Aufnahme von Wasser und Nährstoffen. Um weiterleben zu können, ist sie in der Vase auf die konzentrierte Zufuhr dieser Stoffe angewiesen.

weiterlesen »


Die Top 8 der Winterblumen

Die stattliche Blume mit Blüten in Rot, Rosa oder Weiß bevorzugt in der Vase eine Einzelstellung, allenfalls schlichtes, edles Beiwerk unterstreicht ihren Charakter. Aus einem stabilen Schaft gehen zwei bis fünf Blüten hervor.

weiterlesen »


Der österliche Garten

Wie sehr freuen wir uns doch, wenn uns im zeitigen Frühjahr die ersten sonnigen Tage in den Garten locken. Die Frühjahrsboten Schneeglöckchen, Krokus und Weidenkätzchen strecken uns vielversprechend ihre ersten Köpfe entgegen und lassen uns den langen Winter vergessen.

weiterlesen »


Der weihnachtliche Garten

Vorweihnachtszeit, Zeit der Lichter, der Düfte und der warmen Genüsse. Wer liebt sie nicht, diese schönen nächtlichen Spaziergänge durch die Straßen, vorbei an festlich geschmückten Häusern und Gärten? Ganz klar, dass auch Ihr Garten dazu gehören muss. Doch leider hört bei vielen Gartenbesitze…

weiterlesen »


Die Top 8 der Herbstblumen

Die wohlbekannten gelben Sonnenblumen verbreiten Sonnenschein und gute Laune. Inzwischen sind unterschiedliche, auch kleinblütigere Sorten mit kürzeren Stielen im Fachhandel als Schnittblume erhältlich.

weiterlesen »


Die Top 8 der Sommerblumen

Die geschwungenen Blütenstängel und die zarten Blüten in Weiß, Gelb, Orange oder Rot sehen als Solisten in hohen, engen Vasen am schönsten aus. Bereits die ungeöffneten, flaumigen Knospen sind eine Zierde. Der Mohn hat trotz aller züchterischen Anstrengungen seine Natürlichkeit bewahrt und wurde …

weiterlesen »


Die Top 8 der Frühlingsblumen

Sie sind die Stars unter den Schnittblumen im Frühjahr, blühen in unterschiedlichen Farben, gefüllt oder einfach. Ab Januar gibt es Tulpen fast überall. Manche Sorten wachsen in der Vase weiter und lassen dann die Blüten in Bögen elegant nach unten hängen. Wem das nicht gefällt, der sollte die Bl…

weiterlesen »


Blütenmeer am Gartenzaun

Pflücken Sie Ihren Traumstrauß aus dem eigenen Garten: Die schönsten Blüten wachsen oft gerade dort! Im Garten blüht und grünt es vom Frühjahr bis in den Herbst. Das Schöne daran: Zögern Sie nicht, Ihren Blumen ein paar Blüten abzuschneiden und Ihre Wohnung damit zu schmücken. Denn die meisten…

weiterlesen »


Blumen zur Konfirmationsfeier

Blumen spielen bei der Konfirmation eine große Rolle – und das gleich in mehrfacher Form. Denn zumeist wird nicht nur der Kirchenraum festlich mit aufwendigen Blumenarrangements geschmückt (der Jahreszeit entsprechend meist mit Birkengrün und Frühblühern). Auch die Festtafel wird unter Sorgfalt h…

weiterlesen »


Blumenschmuck zur Erstkommunion

Für das kirchliche Fest der Erstkommunion werden sowohl die Kirche als auch die Räume für die Feierlichkeiten mit aufwendigen Blumenarrangements geschmückt. Doch nicht nur hier kommen farbenfrohe Blüten zum Einsatz: Selbst die Haare der Mädchen und die Knopflöcher der Jungen werden mit Blumen dek…

weiterlesen »


Der 1. Mai – was hat er mit Pflanzen und Blumen zu tun?

Eigentlich werden zwei Pflanzen mit dem Maifeiertag in Verbindung gebracht – die rote (Mai-)Nelke und der Maibaum. Doch was hat das eigentlich für eine Bewandtnis?

weiterlesen »


Der kirchliche Feiertag Palmsonntag

Als Palmsonntag bzw. Palmarum oder Dominica in Palmis de passione Domini wird der letzte Sonntag der Fastenzeit bezeichnet. Direkt im Anschluss beginnt die Stille Woche oder Heilige Woche unmittelbar vor Ostern.

weiterlesen »


Die Bedeutung von Blumen am Muttertag

Die Geschichte des Muttertages findet ihre Anfänge in den amerikanischen Frauenbewegungen und hat sich innerhalb des 20. Jahrhunderts auch in Europa etabliert. Heute findet er im deutschsprachigen Raum am zweiten Sonntag im Mai statt.

weiterlesen »


« Zurück | Seite 2 von 3 | Vor »

Zurück