Gartenpraxis


Kräuter im eigenen Garten: Anlegen des Kräutergartens

Als Kräuter werden Pflanzen bezeichnet, deren Blätter und Blüten frisch oder getrocknet verarbeitet werden. Man verwendet Sie vor allem als Gewürze, als vitaminreiche Nahrungsergänzung, als Heilpflanzen oder als Bestandteile in der Kosmetik. Im eigenen Garten selbst angebaut, sind sie immer frisc…

weiterlesen »


Aus dem Gewächshaus die erste Ernte im Mai

Durch ein Gewächshaus werden Pflanzen Bedingungen vorgegaukelt, die sie eigentlich nicht vorfinden würden. Zum Beispiel Wärme oder auch der Schutz vor Regen oder Sturm. Dadurch kann man von den klassischen Saat-Pflanz-und Erntezeiten nicht ausgehen, wenn Pflanzen der gleichen Sorte im Gewächshaus…

weiterlesen »


Krankheiten bei Gemüsepflanzen behandeln

Gemüsepflanzen sind relativ anfällig gegen diverse Krankheiten, die im privaten Garten vorkommen können. Bei den ersten Anzeichen sollte man etwas dagegen unternehmen – dann ist die Ernte eventuell noch zu retten.

weiterlesen »


Welche Gemüse lassen sich im mitteleuropäischen Raum gut anbauen?

Manche Früchte und Gemüse gedeihen nur im Süden; sie brauchen viel Sonne und warme Nächte. Sie sind für die Breiten Mitteleuropas nur bedingt geeignet. Andere wiederum kann man im Gewächshaus ziehen. Doch im Freiland sollte immer beachtet werden, dass die Pflanzen aus der Region kommen, in der si…

weiterlesen »


Experiment: Gemüsegarten

Dass das Gemüse aus dem eigenen Garten besonders gut schmeckt, ist kein Geheimnis. Doch auch die wachsende Nachfrage nach biologisch angebauten Produkten trägt dazu bei, dass immer mehr Grundstückbesitzer eigenes Gemüse in ihrem Garten anpflanzen.

weiterlesen »


Alleskönner Zimmerpflanze

Dass Zimmerpflanzen gemütlich wirken und einen Raum optisch aufwerten, ist die eine Seite. Doch indem sie Schadstoffe absorbieren, verbessern sie auch das Raumklima auf ungeahnt vielfältigste Weise.

weiterlesen »


Zimmerpflanzen richtig platzieren

Zimmerpflanzen haben meist ein Problem: Sie passen besonders schön an die eine oder andere Stelle im Raum, können ideal Rohre oder Anschlüsse verdecken und schmücken die Kommode; aber leider ist genau dieser Platz dann nicht für sie geeignet, weil er zu sonnig oder zu dunkel, zu warm oder zu kalt…

weiterlesen »


Die beliebtesten Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sorgen nicht nur für ein angenehmes Raumklima: Sie erfreuen uns auch mit ihrem Grün während der kalten Jahreszeit und verleihen unseren Räumen das ganze Jahr über Gemütlichkeit und Behaglichkeit. Sehr beliebte Zimmerpflanzen wie Alpenveilchen und Azaleen finden sich in fast jedem …

weiterlesen »


Die Pflege von Zimmerpflanzen

Die Pflege der Zimmerpflanzen fällt je nach Art sehr unterschiedlich aus. Was die eine Pflanze braucht, kann der Anderen zum Verhängnis werden. Doch wer ein paar Regeln befolgt, wird sich an seinen Zimmergenossen lange erfreuen können.

weiterlesen »


Düfte für Beet und Beauty

Blüten, Blätter und Co. verströmen ein Feuerwerk von Aromen. Lassen Sie sich davon verwöhnen: Bei einem Spaziergang durch den Garten, beim Sitzen auf Balkon oder Terrasse – oder durch Naturkosmetik Marke "Homemade"!

weiterlesen »


In Landlust schwelgen

Sie träumen von knallroten Tomaten und sattgrünen Bohnen, von süßen Beeren und saftigen Kirschen, von würzigem Schnittlauch und duftendem Kerbel, von Wicken und Winden, Sonnenblumen und Buchs – und das alles in einem einzigen Garten? Dann gibt es nur eine Lösung: einen Bauerngarten!

weiterlesen »


Einen Nutzgarten anlegen – Tipps zur Gestaltung

Wer gerne in seinen Garten gehen möchte, um sich nach Herzenslust bedienen zu können, der sollte sich dazu entschließen, einen klassischen Nutzgarten anzulegen. Denn wer richtig plant und über genug Platz verfügt, kann praktisch das ganze Jahr über frisches Gemüse, aromatische Kräuter und auch da…

weiterlesen »


Mediterraner Garten – Tipps zur Gestaltung

Die Region rund ums Mittelmeer ist wie geschaffen, die Seele baumeln zu lassen. Dazu gehört auch dieses unbeschreiblich betörende Aroma nach Kräutern, Pinien und Meer. Wenn Sie mit Ihrem Garten dieses wunderbare Flair der südeuropäischen Urlaubsländer einfangen möchten, dann können Sie damit scho…

weiterlesen »


Feuchtzonen im Garten

Nicht nur ein Bachlauf oder ein Teich können attraktive Blickfänge in Ihrem Garten bilden, sondern auch originell gestaltete Feuchtzonen. Sie können Ihre grüne Oase zu etwa Außergewöhnlichem machen. Dabei können Gärten, die in eher ungünstigen schattenreichen Lagen angesiedelt sind, ganz besonder…

weiterlesen »


Permakultur

Wer sich mit der Gestaltung seines Gartens und vor allem mit dem Anbau von Obst und Gemüse auseinandersetzt, wird immer wieder auf den Begriff der Permakultur stoßen. Aber wenige wissen, was es damit auf sich hat. Bei der Permakultur wird versucht, Pflanzen auf dauerhafte und naturnahe Weise anzu…

weiterlesen »


Minigärten

Der Kreativität der Menschen sind kaum Grenzen gesetzt, und auch wenn es darum geht, aus den aller kleinsten Möglichkeiten Gärten zu schaffen, kommen manche auf die unglaublichsten Einfälle. So gibt es schon einen Minigarten im Schlagloch, Gärten in Flaschen und Einmachgläsern und natürlich nicht…

weiterlesen »


« Zurück | Seite 2 von 2

Zurück