Gartenpraxis


Einen Bauerngarten anlegen – Tipps zur Gestaltung

Ein Bauerngarten, so wie ihn unsere Großeltern noch kannten, ist für viele Menschen der Traum von einem eigenen Garten schlechthin. Kindheitserinnerungen, in denen ein schmaler Pfad durch ein wahres Blütenmeer führt, hin zum leckersten Gemüse, das Großmutter zusammen mit allerlei Kräutern zu einf…

weiterlesen »


Schattengarten – Tipps zur Gestaltung

Ihr Garten liegt die meiste Zeit im Schatten? Kein Problem, denn auch ein solcher im Allgemeinen eher als problematisch betrachteter Garten kann mit den richtigen Pflanzen zu einem herrlichen Kleinod werden. Besonders an heißen Sommertagen erfreuen sich viele große und kleine Besucher an der kühl…

weiterlesen »


Der Klanggarten

Ihr Ehrgeiz muss ja nicht unbedingt soweit gehen wie der des Künstlers Burkard Schmidl, der für die Landesgartenschau in Würzburg im Jahr 1990 den berühmten Klanggarten zum ersten Mal schuf und seither mit seinen Kompositionen sehr viel Erfolg hat. Aber mit ein paar schönen Installationen können …

weiterlesen »


Anlage eines Wassergartens – Praktische Tipps zur Umsetzung

Kaum ein Gartenbauthema ist derart vielfältig wie das des Wassergartens. Denn schon auf kleinsten Flächen, ja auf der Terrasse in einem Kübel, kann man bereits eine Miniatur-Wasserlandschaft anlegen und sich an dem Zauber des nassen Elements erfreuen.

weiterlesen »


Cottage Garden – Tipps zur Gestaltung

Mit einem Cottage Garden holen Sie den gemütlichen englischen Charme vergangener Jahrhunderte zurück. Mit ihrer Blumenpracht und Üppigkeit sind Cottage Gardens ein Labsal gleichermaßen für den Betrachter wie auch für den Besitzer, der im Sommer und Herbst reiche Ernte halten kann. Denn der Co…

weiterlesen »


Der Landhausgarten – Tipps zur Gestaltung

Sie möchten Ihrem Berufsalltag entfliehen? Sie brauchen eine Oase, in der es nicht vor Regeln und Verboten wimmelt? Dann ist der Landhausgarten genau das Richtige für Sie!

weiterlesen »


Der Steingarten – Tipps zur Anlage und Gestaltung

Mit einem Steingarten kann man sich die wilde Schönheit des Gebirges in den heimischen Garten holen. Nach seiner Anlage ist er sehr pflegeleicht und bietet erstaunlich vielen dekorativen Pflanzen eine ausgezeichnete Lebensgrundlage.

weiterlesen »


Der Feng-Shui-Garten

Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, ob in Ihrem Garten der Energiefluss harmonisch und gleichförmig ist? Das sollten Sie aber, denn laut den asiatischen Energielehren ist dies die Grundlage dafür, dass sich unser Leben in allen Bereichen gut und erfolgversprechend entwickelt. Zu diesen …

weiterlesen »


Der Naturgarten – Anregungen und Tipps zur Gestaltung

Je mehr sich unser Alltag von der Natur entfernt, desto mehr wünschen wir uns einen einfachen Ort, an dem wir uns zurückziehen können und der uns und anderen Lebewesen Raum gibt, so zu sein, wie wir sind. In kaum einer anderen Gartenart ist dies derart möglich wie im Naturgarten, der mit heimi…

weiterlesen »


Feuchtzonen im Garten

Nicht nur ein Bachlauf oder ein Teich können attraktive Blickfänge in Ihrem Garten bilden, sondern auch originell gestaltete Feuchtzonen. Sie können Ihre grüne Oase zu etwa Außergewöhnlichem machen. Dabei können Gärten, die in eher ungünstigen schattenreichen Lagen angesiedelt sind, ganz besonder…

weiterlesen »


Kleiner Garten – machen Sie ihn groß

Haben Sie sich schon einmal einen typischen kleinen Garten in einer Neubausiedlung angeschaut? Nicht allzu breit und recht kurz, wie er ist, prangt im Zentrum eine gleichförmige Rasenfläche, die mit Randbeeten und hohen Hecken zu den Nachbarn hin abschließt. Ein Blick und Sie sind fertig mit dem …

weiterlesen »


Windspiele im Garten

Windspiele können Klein und Groß faszinieren, denn nicht nur die Begeisterung für die sich bewegenden Ensembles macht den Reiz aus, sondern häufig auch die Frage, was alles möglich ist und welche Materialien die besten Ergebnisse erzielen. So betrachten manche Gartenbesitzer Windspiele rein al…

weiterlesen »


Der Barockgarten

Kaum eine andere Gartenform spiegelt so sehr das Sinnbild eines kunstvoll von Menschenhand angelegten Gartens wieder wie der Barockgarten. Meister ihres Faches gelang es mit ihnen, die Natur zu zähmen und mit architektonischen Kompositionen perfekte Gärten zu kreieren. Zugegeben, ihnen standen au…

weiterlesen »


Der Experimentiergarten

Eine der wohl menschlichsten Charaktereigenschaften ist wohl unsere Neugier. Sie ist uns angeboren und bleibt uns, anders als bei manchen Tierarten, ein Leben lang erhalten. Kein Wunder, dass gerade Gartenprojekte und Experimentiergärten sich sehr großer Beliebtheit erfreuen. Und dadurch, dass ge…

weiterlesen »


Die Terrasse in einen Garten verwandeln

Wer seine Terrasse in einen Garten verwandeln möchte, schafft sich damit eine grüne Oase mitten in der Stadt. Der Lauf der Jahreszeiten rückt viel näher in den Lebensraum und verdrängt das graue einerlei vieler Betonfassaden.

weiterlesen »


Gartenmöbel

Wer einen schönen Garten hat, steht früher oder später vor der Frage, welche Art von Gartenmöbeln er sich zulegen soll. Dabei kommt es in erster Linie darauf an, welchen Stil der Hausherr seinem Garten verleihen möchte. Denn nicht nur die ausgewählten Pflanzen bestimmen, welche Wirkung ein Garten…

weiterlesen »


Minigärten

Der Kreativität der Menschen sind kaum Grenzen gesetzt, und auch wenn es darum geht, aus den aller kleinsten Möglichkeiten Gärten zu schaffen, kommen manche auf die unglaublichsten Einfälle. So gibt es schon einen Minigarten im Schlagloch, Gärten in Flaschen und Einmachgläsern und natürlich nicht…

weiterlesen »


Wellness im eigenen Garten

Auch wenn alleine die Tatsache genügt, dass wir uns im Freien und inmitten des Überflusses an grünen Pflanzen aufhalten, um unser Wohlbefinden und unsere Laune zu verbessern, können Sie einiges dazu beitragen, dass Ihr Garten zu einer regelrechten Wellnessoase wird. So hilft es manchen Mensche…

weiterlesen »


Ein Hügelbeet richtig anlegen

Viele Gartenbesitzer greifen gerne auf alternative Beetformen zurück, um die Form ihres Gartens aufzulockern, aber auch um den Ertrag ihres Nutzgartens zu erhöhen. Dabei spielen Hoch- und vor allem auch Hügelbeete eine immer wichtigere Rolle. Denn durch die Art des Aufbaus eines solchen Beets …

weiterlesen »


Pflanzschalen bringen Grün in den Eingangsbereich und auf die Terrasse

Während Beete aufwendig zu bearbeiten sind und leer unschön aussehen, sind Pflanzgefäße ideal für Blumenschmuck und mehr. Denn wenn keine Gelegenheit oder Jahreszeit zum Pflanzen ist, kann man sie wegstellen, ohne dass kahle Stellen oder leere Beete entstehen.

weiterlesen »


« Zurück | Seite 2 von 3 | Vor »

Zurück