Blüht Ihr Lampenputzergras nicht?


Lampenputzergras ( Pennisetum ) ist als eher fauler Blüher bekannt. Es hat hohe Ansprüche zur Blüte, die oft nicht erfüllt werden. Zum einen braucht es sehr viel Wärme: Ist der Sommer kühl und verregnet, bleiben die Blütenansätze stecken. Im Mai und Juli braucht es viel Wasser, bei zu trockenem Standort blüht es nicht. Außerdem hat es einen hohen Nährstoffbedarf. Bieten Sie Ihrem Lampenputzergras all dies und es blüht trotzdem nicht, ist es Zeit zum Teilen und Umpflanzen. Am besten machen Sie das etwa alle 4 Jahre im Frühling.

Zurück