Erdbeeren setzen


Erdbeeren sind bei jung und alt beliebt. Wollen Sie Früchte im eignen Garten ernten, sollten Sie die Pflanzen bis Mitte August setzen. Wird erst später gepflanzt, fällt die Ernte im nächsten Jahr schlechter aus. Der Standort sollte vollsonnig oder halbschattig gewählt werden. Pflanzen Sie am besten Reihen mit 60 bis 80 cm Abstand und innerhalb der Reihe alle 30 bis 35 cm. Nach dem Pflanzen sollten die Erdbeeren gut gewässert werden. Um immer eine reichhaltige Ernte zu bekommen, sollten Sie jedes Jahr ein Drittel Ihres Erdbeerbestandes erneuern. Ansonsten veralten die Pflanzen und tragen mit der Zeit immer schlechter. Gleichzeitig ist dies eine Möglichkeit den Standort zu wechseln, was bodenbürtigen Krankheiten und Schaderregern vorbeugt.

Zurück