Gartenpraxis


Der Rosengarten – Hinweise zur Gestaltung

Wer einen Rosengarten sein Eigen nennt, kann das ganze Jahr in üppiger Blütenpracht schwelgen und dabei die herrlichsten Düfte genießen. Dabei sind gerade Rosen wunderbar vielseitig und gar nicht so anspruchsvoll. Auf alle Fälle sollte Ihr Garten jedoch über genug Sonneneinstrahlung verfügen, den…

weiterlesen »


Bromelien, eine Leidenschaft für sich

Bromelien kennen viele von uns „nur“ auf dem Esstisch: als Ananas. Die Ananas-Pflanze dürfte das bekannteste Bromelien-Gewächs sein. Doch einige Arten der sogenannten „Ananasgewächse“ sind als Zierpflanze sehr beliebt.

weiterlesen »


Palmen als Zimmerpflanzen

Wer ein wenig Südsee-Flair in der Wohnung haben möchte, greift meist zu Palmen. Sie verleihen der Wohnung selbst im Winter einen sommerlichen Touch und erzeugen dabei ein gewisses Urlaubsfeeling. In ihrer Umgebung können sich viele Menschen daher besser entspannen.

weiterlesen »


Die Königin der Zimmerpflanzen – Orchideen allgemein

Die vielfältige Orchidee gilt als eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Ihre exotischen Blüten erfreuen auch in der kühlen Jahreszeit und schmücken inzwischen unzählige Fenster von innen und außen.

weiterlesen »


Die Orchideen-Klassiker

Während einige Sammler darauf bedacht sind, möglichst seltene Arten der Orchideen ihr Eigen zu nennen, sind manche Sorten immer häufiger in privaten Wohnungen oder Büroräumen zu finden. Diese Klassiker gelten für viele als die Orchidee schlechthin – dabei umfassen Orchideen sehr vielfältige Arten…

weiterlesen »


Neu entdeckt oder 'Beliebte Neuheiten'

Alljährlich freuen sich Hobbygärtner auf die Neuerscheinungen der Züchter, und sind fast so gespannt wie andere auf das Erscheinen von Filmen oder Büchern.

weiterlesen »


Alleskönner Zimmerpflanze

Dass Zimmerpflanzen gemütlich wirken und einen Raum optisch aufwerten, ist die eine Seite. Doch indem sie Schadstoffe absorbieren, verbessern sie auch das Raumklima auf ungeahnt vielfältigste Weise.

weiterlesen »


Zimmerpflanzen richtig platzieren

Zimmerpflanzen haben meist ein Problem: Sie passen besonders schön an die eine oder andere Stelle im Raum, können ideal Rohre oder Anschlüsse verdecken und schmücken die Kommode; aber leider ist genau dieser Platz dann nicht für sie geeignet, weil er zu sonnig oder zu dunkel, zu warm oder zu kalt…

weiterlesen »


Die beliebtesten Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sorgen nicht nur für ein angenehmes Raumklima: Sie erfreuen uns auch mit ihrem Grün während der kalten Jahreszeit und verleihen unseren Räumen das ganze Jahr über Gemütlichkeit und Behaglichkeit. Sehr beliebte Zimmerpflanzen wie Alpenveilchen und Azaleen finden sich in fast jedem …

weiterlesen »


Die Pflege von Zimmerpflanzen

Die Pflege der Zimmerpflanzen fällt je nach Art sehr unterschiedlich aus. Was die eine Pflanze braucht, kann der Anderen zum Verhängnis werden. Doch wer ein paar Regeln befolgt, wird sich an seinen Zimmergenossen lange erfreuen können.

weiterlesen »


Düfte für Beet und Beauty

Blüten, Blätter und Co. verströmen ein Feuerwerk von Aromen. Lassen Sie sich davon verwöhnen: Bei einem Spaziergang durch den Garten, beim Sitzen auf Balkon oder Terrasse – oder durch Naturkosmetik Marke "Homemade"!

weiterlesen »


In Landlust schwelgen

Sie träumen von knallroten Tomaten und sattgrünen Bohnen, von süßen Beeren und saftigen Kirschen, von würzigem Schnittlauch und duftendem Kerbel, von Wicken und Winden, Sonnenblumen und Buchs – und das alles in einem einzigen Garten? Dann gibt es nur eine Lösung: einen Bauerngarten!

weiterlesen »


So werden Cottage-Träume wahr

Ob im Interiordesign, beim Kochen oder im Garten – die Landlust ist allgegenwärtig. Doch im Garten, ihrem Ursprungsort, findet sie zu ihrer schönsten, opulentesten und lebendigsten Ausdrucksform. Holen auch Sie sich englisches Cottage-Flair in Ihren Garten.

weiterlesen »


Der Duftgarten – Tipps zur Gestaltung

Viele Menschen glauben, dass ein Duftgarten seine betörenden Aromen ausschließlich aus den Blüten der Pflanzen erhält, die ihn bewohnen. Dabei sind es nicht nur die Blumen, die Düfte verströmen, sondern auch die Blätter und manchmal sogar die Rinden von heimischen oder exotischen Pflanzen. Dabei …

weiterlesen »


Einen Bauerngarten anlegen – Tipps zur Gestaltung

Ein Bauerngarten, so wie ihn unsere Großeltern noch kannten, ist für viele Menschen der Traum von einem eigenen Garten schlechthin. Kindheitserinnerungen, in denen ein schmaler Pfad durch ein wahres Blütenmeer führt, hin zum leckersten Gemüse, das Großmutter zusammen mit allerlei Kräutern zu einf…

weiterlesen »


Der Klanggarten

Ihr Ehrgeiz muss ja nicht unbedingt soweit gehen wie der des Künstlers Burkard Schmidl, der für die Landesgartenschau in Würzburg im Jahr 1990 den berühmten Klanggarten zum ersten Mal schuf und seither mit seinen Kompositionen sehr viel Erfolg hat. Aber mit ein paar schönen Installationen können …

weiterlesen »


Cottage Garden – Tipps zur Gestaltung

Mit einem Cottage Garden holen Sie den gemütlichen englischen Charme vergangener Jahrhunderte zurück. Mit ihrer Blumenpracht und Üppigkeit sind Cottage Gardens ein Labsal gleichermaßen für den Betrachter wie auch für den Besitzer, der im Sommer und Herbst reiche Ernte halten kann. Denn der Co…

weiterlesen »


Windspiele im Garten

Windspiele können Klein und Groß faszinieren, denn nicht nur die Begeisterung für die sich bewegenden Ensembles macht den Reiz aus, sondern häufig auch die Frage, was alles möglich ist und welche Materialien die besten Ergebnisse erzielen. So betrachten manche Gartenbesitzer Windspiele rein al…

weiterlesen »


Den Sommer verlängern: Wintergärten

Mit einem Wintergarten erweitert der Eigenheimbesitzer seinen Wohnraum um eine ganz entscheidende Qualität. Denn er schafft nicht nur mehr Wohnraum, sondern holt sich vor allem ein bewohnbares Stück Natur in seine eigenen vier Wände. Mit traditionellen oder auch modernen Materialien kann man p…

weiterlesen »


Der Barockgarten

Kaum eine andere Gartenform spiegelt so sehr das Sinnbild eines kunstvoll von Menschenhand angelegten Gartens wieder wie der Barockgarten. Meister ihres Faches gelang es mit ihnen, die Natur zu zähmen und mit architektonischen Kompositionen perfekte Gärten zu kreieren. Zugegeben, ihnen standen au…

weiterlesen »


Seite 1 von 2 | Vor »

Zurück