Gladiolen für die Vase


Gladiolen sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Sie machen sich nicht nur im Beet gut, sondern auch in der Vase. Geschnitten werden sie am besten mit einem scharfen Messer. Das Messer immer mit der Schneide voraus am Blumenstiel nach unten schieben. Achten Sie dabei darauf, dass immer noch drei bis vier Blätter stehen bleiben, ansonsten treibt die Knolle im nächsten Jahr nicht mehr aus oder entwickelt keine Blüte mehr.

Zurück