Rhabarber verfrühen


Gehören Sie auch zu den Rhabarberfans, die die erste Ernte und, vor allem, den ersten Rhabarberkuchen nicht abwarten können? Mit einem Trick lässt sich Rhabarber ganz einfach verfrühen: Decken Sie die Pflanzen mit Vlies oder einem Tontopf ab. Dadurch treibt er früher aus und Sie können damit die Ernte um etwa 3 bis 4 Wochen verfrühen. Mit etwas Glück und der passenden Witterung können Sie so schon Anfang März den Rhabarber ernten. Am besten verfrühen Sie aber nicht alle Pflanzen, sondern immer nur ein Teil, so können Sie länger ernten!

Zurück