Gartenkalender


Januar   Februar   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember  

Champignons selber anbauen

Champignons sind vitaminreich, kalorienarm und einfach lecker. Dazu sind sie sehr einfach selber anzubauen. Das garantiert auch, dass die Pilze Schadstofffrei sind. Der Anbau lässt sich rund ums Jahr realisieren, auch auf dem Balkon. Den ersten Versuch sollten Sie am besten im Frühling oder Somme…

weiterlesen »


Frühblüher-Tipp

Abseits von Osterglocken ( Narcissus ), Tulpen ( Tulipa ) und Schneeglöckchen ( Galanthus ) gibt es noch einen anderen sehr attraktiven Frühblüher: Versuchen Sie es mal mit der Netzblatt-Iris ( Iris reticulata ). Bei entsprechender Witterung sind schon im Februar die ersten Blüten zu sehen. Die b…

weiterlesen »


Kleinklima für empfindliche Pflanzen

Vor allem im Frühjahr fällt auf, welchen Einfluss das Kleinklima im Garten auf die Pflanzen hat. So kommt es vor, dass die Pflanzen an einer Ecke viel früher blühen als an einer andere. Dies können Sie sich zunutze machen, um auch empfindlichere Pflanzen in ihrem Garten dauerhaft zu etablieren. A…

weiterlesen »


Orchideen für den Garten

Nicht nur fürs Haus gibt es sehr schöne Orchideen, sondern auch fürs Beet. Viele heimische Orchideen wachsen auch im eigenen Garten. Die meisten Arten gedeihen am besten an feuchten, humusreichen Plätzen, zum Beispiel am Rand eines Gartenteichs. Informieren Sie sich vor dem Kauf genau über die ge…

weiterlesen »


Litschis aufziehen

Wenn Sie das nächste Mal Litschis ( Litchi chinensis ) essen, dann heben Sie die Kerne doch einfach auf und pflanzen sie ein. Nach dem Essen der Frucht sollten Sie den Kern erst einmal gründlich waschen. Reste von Fruchtfleisch schimmeln in der Erde schnell. Lassen Sie den Kern dann einen Tag im …

weiterlesen »


Obst im Kübel: Brombeeren

Brombeeren ( Rubus fruticosus ) sind voller Vitamine und Mineralien, also optimal zum Naschen für zwischendurch. Das geht noch besser wenn Sie die Pflanzen selbst auf dem Balkon oder der Terrasse stehen haben. Die Pflege ist ganz einfach. Sie brauchen nur einen großen Kübel, am besten mindestens …

weiterlesen »


Obst im Kübel: Heidelbeeren

Heidelbeeren, auch Blaubeeren genannt, findet man nicht nur im Wald, sondern sie können auch auf jedem Balkon gezogen werden. Allerdings hat die Kulturheidelbeere ( Vaccinium corymbosum ) vom Aussehen nicht viel mit der heimischen Wildart ( Vaccinium myrtillus ) gemeinsam. Vor allem ist die Kultu…

weiterlesen »


Obst im Kübel: Himbeeren

Himbeeren ( Rubus idaeus ) sind nicht nur gesund und lecker, sondern sie können auch auf jedem Balkon gezogen werden. Für die Kultur im Kübel eignen sich am besten sogenannte Herbsthimbeeren. Sie sind pflegeleicht und bilden von August bis Oktober Früchte. Wählen Sie einen großen Topf, im ersten …

weiterlesen »


Richtig Mulchen mit Kies

Das Mulchen mit Kies gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Gemulchte Flächen sind pflegeleicht und sehen gut aus. Falsch angelegt, ist die Kiesabdeckung aber nur herausgeworfenes Geld und noch mehr Arbeit. Am wichtigsten ist, dass sich unter dem Kies ein Fließ befindet, in das die Stauden hinein gep…

weiterlesen »


Zimmerbonsai umtopfen

Damit ihr Bonsai gut wächst, ist ein regelmäßiges Umtopfen alle ein bis drei Jahre notwendig. Wenn nötig, kann dies das ganze Jahr erfolgen. Am besten ist es aber im Frühling umzutopfen, dann erholt sich der Baum schneller davon. Bevor sie anfangen, besorgen Sie sich Bonsaierde. Diese bekommen si…

weiterlesen »


Dauerhafte Bepflanzung für den Balkonkasten

Jedes Jahr den Balkonkasten mehrfach neu zu bepflanzen ist Ihnen zu aufwendig? Dann probieren Sie es mal mit Stauden im Balkonkasten. Wichtig dabei ist, ausreichend große Kästen zu wählen und eine stabile Befestigung zu haben. Im Gartenmarkt ist eine breite Auswahl an Stauden zu finden, für den B…

weiterlesen »


Sortenwahl beim Kirschlorbeer

Der Kirschlorbeer ( Prunus laurocerasus ) ist eine beliebte Heckenpflanze. Er ist wüchsig und seine glänzenden grünen Blätter bieten das ganze Jahr guten Sichtschutz. Er hat nur einen großen Nachteil: viele Sorten sind frostempfindlich und vor allem langanhaltende Frostperioden oder Kahlfröste fü…

weiterlesen »


Kaffee von der eigenen Fensterbank

Der Kaffee ( Coffea arabica ) hat nicht nur in der Kaffeetasse seine Vorzüge, sondern auch als Zimmerpflanze auf der Fensterbank. Die Pflanze ist immergrün und recht pflegeleicht. Sie ist als kleiner Baum erhältlich, lässt sich aber auch recht einfach aus Samen ziehen. Dafür benötigen sie die hel…

weiterlesen »


Alternative für Buchsbaum

Der Buchsbaum ( Buxus sempervirens ) ist in unseren Gärten immer noch der beliebteste Immergrüne für Beeteinfassungen, kleine Hecken und Formgehölze. Vor allem seine einfache Formbarkeit und die kleinen Blätter machen ihn sehr beliebt. Allerdings wird er immer öfter vom Buchsbaumpilz und dem Buch…

weiterlesen »


Anbindestellen von Gehölzen kontrollieren

Kontrollieren Sie regelmäßig die Anbindestellen von gepflanzten Gehölzen. Zu enge Befestigungen können zu hässlichen Verwachsungen und zum Eingehen der Pflanzen führen. Lockern Sie, wenn nötig, die Knoten oder erneuern Sie die Befestigung komplett. Ideal sind Kokosfasern und spezielle Bindegurte….

weiterlesen »


Schneeglöckchen im Schnee

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, woher das Schneeglöckchen eigentlich weiß, wann es austreiben muss? Und ob es überlebt, wenn es scheinbar doch zu früh austreibt? Mit dieser Frage haben sich auch schon viele Wissenschaftler beschäftigt. Wichtig zum Austrieb ist, dass es vorher eine bestimmt…

weiterlesen »


Funkien Tee Bonsai richtig pflegen

Der Funkien Tee ( Carmona retusa ) wird oft als Bonsai angeboten. Die Besonderheit sind vor allem die zierlichen weißen Blüten und orangefarbenen Früchte. Die Pflege ist etwas schwieriger und nicht für Anfänger geeignet. Der Standort sollte hell und sonnig sein, aber Schutz vor der Mittagssonne b…

weiterlesen »


Blühende Bromelien

Bromelien sind mit ihren exotischen Blüten beliebte Zimmerpflanzen. Nach der Hauptblüte stirbt die Pflanze in der Regel ab und bildet Kindel. Diese kann man weiterpflegen und ab einer gewissen Größe werden auch die Kindel blühen. Tritt dies nicht ein, gibt es einen kleinen Trick: Nehmen Sie einig…

weiterlesen »


Hortensienschnitt

Hortensien sind beliebte Gartenpflanzen, aber immer wieder stellt sich die Frage wann welche Hortensie geschnitten werden muss. Bauernhortensien bilden bis zum Ende des Jahres schon Blütenknospen für das Folgejahr, sie sollten jetzt nicht mehr geschnitten werden – das wird direkt nach der Blüte e…

weiterlesen »


Kamelien richtig pflegen

Kamelien ( Camellia japonica ) blühen früh und sind auch das restliche Jahr mit Ihren glänzenden Blättern schön anzusehen. Einige Arten sind recht Winterhart, die anderen lassen sich gut im Kübel pflegen. Die Auswahl an Sorten ist riesig. Damit die Pflanzen gut gedeihen, brauchen sie einen halbsc…

weiterlesen »


« Zurück | Seite 3 von 5 | Vor »

Zurück