Blumenkohl auf Hackfleisch


1 mal Blumenkohl
1 mal Zwiebel gewürfelt
500 g Hackfleisch (Rind)
1 mal Tomate in Dosen
100 g Sahne
100 g geraspelter Emmentaler (45% Fett)
Etwas Olivenöl
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Etwas Muskat
Etwas Paprikapulver
Etwas Oregano zerkleinert


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Blumenkohl waschen und in Salzwasser ca. 15 min kochen. Danach in Röschen teilen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel im Öl glasig werden lassen. Das Hackfleisch zugeben und anbraten lassen.
  3. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika würzen.
  4. Das Hackfleisch in eine gefettete Auflaufform geben, Blumenkohlröschen in die Mitte dekorieren. Tomaten abgießen, pürieren und mit der Sahne verrühren. Das Ganze über den Blumenkohl gießen, mit dem Emmentaler belegen und mit Oregano bestreuen.
  5. Im Ofen bei 200 °C für 20 min überbacken.

Zurück