Bratkartoffeln mit Rosmarin


1000 g Kartoffeln
3 EL Olivenöl
3 EL Sonnenblumenöl
2 EL Rosmarin
Etwas Salz
Etwas Pfeffer gemahlen


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Die Kartoffeln waschen und wie Pellkartoffeln zubereiten.
  2. Wenn die Kartoffeln gar sind, die Haut abpellen und die Kartoffeln in Würfel schneiden.
  3. Die Öle in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelwürfel von allen Seiten leicht anbraten.
  4. Den Rosmarin dazugeben und mit den Kartoffeln nochmals ca. 3 min braten. Die “Bratkartoffeln mit Rosmarin” salzen, pfeffern und servieren.
  5. Dieses Rezept kann auch mit anderen Kräutern zubereitet werden.

Zurück