Gulasch mit Paprika


3 EL Sonnenblumenöl
800 g Schweinegulasch
2 mal Zwiebeln gehackt
2 EL Mehl, Type 405
300 ml Wasser
3 mal rote Paprika gewürfelt
Etwas Salz
Etwas Pfeffer


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Das Öl heiß werden lassen und das Gulasch darin scharf anbraten.
  2. Die Zwiebeln zum angebratenen Fleisch dazu geben und noch etwas mit anbraten lassen.
  3. Zum Eindicken das Mehl über das Gulasch geben und kurz andünsten lassen.
  4. Dann mit dem Wasser ablöschen.
  5. Das Gulasch im geschlossenen Topf ca. 1 Stunde köcheln lassen. Dabei öfters mal umrühren und bei Bedarf Wasser nachgießen.
  6. Die Paprika waschen, entkernen und zerkleinern und kurz in einer Pfanne anbraten.
  7. Die Paprika ca. 15 min vor Ende der Kochzeit zum Gulasch dazugeben.
  8. Das Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zurück