Gulaschsuppe


200 g Rindfleisch
2 mal Zwiebeln
2 mal Knoblauchzehen
500 ml Wasser
1 mal Paprika
100 ml Rotwein
3 mal Tomaten
300 g Kartoffeln
1 EL Sonnenblumenöl
1 mal Chilischote (getrocknet)
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Etwas Thymian
Etwas Kümmel
Etwas Zucker


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Das Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  2. Das Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen und das Rindfleisch von allen Seiten gut anbraten.
  3. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen zerkleinern, zum Fleisch geben und kurz mit anbraten.
  4. Mit Wasser aufgießen und mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Zucker und Majoran würzen.
  5. Das Gulasch 40 min köcheln lassen.
  6. Die Kartoffeln schälen und würfeln, Paprika in Streifen schneiden, Tomaten häuten und nach 40 min zum Gulasch geben.
  7. Die Gulaschsuppe dann nochmals 25 köcheln lassen.
  8. Zum Schluss den Rotwein zugeben und die Gulaschsuppe nicht mehr aufkochen lassen.

Zurück