Kartoffel – Auflauf


1000 g Kartoffeln in Scheiben
1 mal Porree (Lauch) in Ringe
2 mal Zwiebeln, gewürfelt
2 EL Olivenöl
1 mal Knoblauchzehe, gepresst
100 ml Sahne
1 mal Tomate
150 g Joghurt
100 g Gouda, geraspelt
2 EL Buchweizengrütze
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Etwas Chilipulver
Etwas Rosmarin


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser bißfest kochen (ca. 10 min).
  2. Den Porree in Salzwasser kurz blanchieren.
  3. Die Zwiebeln in Olivennöl glasig werden lassen. Den Knoblauch kurz mit den Zwiebeln anbraten.
  4. Den Käse raspeln.
  5. Zuerst die Kartoffeln, dann den Poree mit der Knoblauch – Zwiebel – Mischung in eine Auflaufform schichten. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Chillipulver und Rosmarin würzen.
  6. Die Sahne darüber gießen.
  7. Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Poree legen.
  8. Den Joghurt mit dem geriebenen Gouda vermengen und auf die Tomatenschicht geben.
  9. Den Joghurt mit Buchweizengrütze bestreuen.
  10. Den Kartoffel – Auflauf bei 200 °C ca. 30 min überbacken.

Zurück