Kartoffel – Rindfleisch – Suppe


200 g Rinderfilet in Streifen
1 mal Porree (Lauch) in Scheiben
1 mal Karotte, gewürfelt
1 mal Knollensellerie in Scheiben
300 g neue Kartoffeln gewürfelt,
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
Etwas Sonnenblumenöl
Etwas Petersilie


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Das Öl in einem Topf heiß werden lassen.
  2. Das Rinderfilet darin anbraten.
  3. Porree (Lauch), Karotten, Sellerie & Kartoffeln zugeben und ebenfalls kurz anbraten.
  4. Mit Wasser ablöschen und ca. 20 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  5. Mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  6. Nach Belieben mit Petersilie anrichten und sofort servieren.

Zurück