Spaghetti mit Thunfisch und Zucchini


500 g Spaghetti (eifrei)
2 l Wasser
4 EL Sonnenblumenöl
2 mal kleine Zucchini gehackt
1 mal Dose Thunfisch zerrupft
250 ml Gemüsebrühe
Etwas etwas Salz
Etwas Salz
Etwas Pfeffer


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.
  2. In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen.
  3. Zucchini und Thunfisch für ca. 2 min. anbraten.
  4. Mit Gemüsebrühe ablöschen, weitere 5min. köcheln lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Nudeln auf einem Teller anrichten, die Thunfisch-Zucchini-Sauce darüber geben.

Zurück