Warmer Zwiebelsalat mit Parmesan


1 EL Olivenöl
3 mal rote Zwiebeln geachtelt
40 g Pinienkerne
150 g Ruccola gewaschen und abgetropft
Etwas Balsamico


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und Pinienkerne hineingeben und beides etwa 5 min braten bis die Zwiebeln leicht braun sind.
  2. Großzügig mit Balsamico ablöschen.
  3. Den Ruccolasalat mit den Balsamicozwiebeln auf 4 Tellern anrichten.
  4. Warm servieren.Dieser Salat wird eigentlich mit Parmesanstreifen gegessen. Er schmeckt aber auch sehr gut ohne diesen Käse und ist deshalb auch sehr gut für Menschen mit Laktoseintoleranz und Milchweiweißallergie geeignet oder für Personen, die lieber auf eine fettarme Variante ausweichen möchten.

Zurück