Zwiebelreis mit Nüssen


350 g Reis, roh
1 EL Gemüsebrühe
2 mal Zwiebeln gehackt
2 mal Knoblauchzehen gehackt
100 g Haselnuss gehackt
1 TL Currypulver
Etwas Sonnenblumenöl
Etwas Salz
Etwas Cayennepfeffer


Rezept für 4 Personen.

Zubereitung


  1. Den Reis ca. 20 min leicht kochen lassen.
  2. Die gekörnte Brühe dazugeben und den Reis auf der ausgeschalteten Kochplatte etwa 10 min ausquellen lassen.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln glasig dünsten. Den Knoblauch, die Nüsse und das Currypulver dazugeben und 3 min mitbraten.
  4. Die Zwiebelmasse unter den Reis ziehen. Den Zwiebelreis mit Nüssen mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

Zurück