frux Fachhändler und Gartencenter in Ihrer Nähe:

Über die Eingabe Ihrer vollständigen PLZ oder Ihres Ortes werden Ihnen Partner und Premium Partner ausgegeben.

Premium Partner führen eine Vielzahl von frux-Produkten in ihrem Sortiment.

Pflanzenwelt

Der Nutzgarten kommt zurück


Alljährlich sind es die neuen Gartentrends, die von den Freunden der Pflanzen und des Buddelns in der Erde dringend erwartet werden. Auf Messen und Ausstellungen kommen Neuheiten unter die Leute, oder Altbewährtes wird wieder aufgefrischt.

Alljährlich sind es die neuen Gartentrends, die von den Freunden der Pflanzen und des Buddelns in der Erde dringend erwartet werden. Auf Messen und Ausstellungen kommen Neuheiten unter die Leute, oder Altbewährtes wird wieder aufgefrischt.

Nutzgarten wieder im Kommen

Ein alter Brauch wird jetzt wieder modern: der Nutzgarten. Die Kräuter auf dem Balkon sind schon seit einigen Jahren im Trend und dieser wird auch weiter ausgebaut. Denn es wird zunehmend mit frischen Kräutern gekocht und überhaupt sind selbst angebauten Lebensmittel sehr beliebt. Die meisten Hobbyköche legen wieder mehr Wert darauf zu wissen, wo herkommt, was sie verarbeiten.

Junge Leute in der Stadt

Was viele gar nicht wissen: vor allem junge Leute in der Stadtwohnung nutzen den Balkon mehr und mehr für den Anbau von Tomaten und Co und nicht selten werden Paprikapflanzen den klassischen Blühpflanzen als Balkonschmuck vorgezogen. Der Trend kommt vor allem daher, dass die eigenen Pflanzen eine gewisse Ruhe und Bodenständigkeit ausstrahlen, die viele in der heutigen Zeit suchen.

Kräuter sind der Renner

Doch auch im eigenen Garten, selbst wenn er noch so klein ist, werden gern wieder Möhren oder Kohlrabi, Tomaten und Co angebaut. Unverzichtbar die Kräuter, die heutzutage nicht mehr aus den Küchen wegzudenken sind. Dabei sind mediterrane Sorten besonders beliebt. Der Hit ist die Kapuziner Kresse, eine herrliche Blühpflanze, deren Blätter und Blüten essbar sind und jeden Tisch schmücken.

Balkonpflanzen

Schon seit dem Vorjahr wieder im Trend: das Fleißige Lieschen, eine altbekannte Pflanze für das Schmücken von Kübeln und Töpfen. Doch in den letzten Jahren hatten viele mit dieser Pflanzenart Pech. Denn ein Mehltau-Pilz machte sich daran zu schaffen und lies die Blühpflanzen mitten im Sommer eingehen. Doch jetzt kommt prompt eine neue Sorte auf den Markt, die Sunpatiens‘® aus Amerika, die gegen diesen Pilz resistent ist.

Solche Weiterentwicklungen zeigen, dass man sich auf das moderne Gärtnern mehr und mehr einstellt und auch versucht, alte Sorten den heutigen Bedingungen anzupassen. Gerade in kleinen Stadtwohnungen, auf Balkonen und Terrassen sind die Pflanzen anderen Einflüssen ausgesetzt als vor Jahrzehnten. Daher sind Weiterentwicklungen der Gärtner notwendig und rücken mehr und mehr in den Fokus der Experten.

frux verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert