frux Fachhändler und Gartencenter in Ihrer Nähe:

Über die Eingabe Ihrer vollständigen PLZ oder Ihres Ortes werden Ihnen Partner und Premium Partner ausgegeben.

Premium Partner führen eine Vielzahl von frux-Produkten in ihrem Sortiment.

Pflanzenwelt

Lauschige Ecken im Garten


Viel braucht es meist nicht, damit man sich in seinem eigenen Garten so richtig wohl fühlt. Aber mit ein paar Tricks wird Ihr Garten nicht nur schöner und interessanter, sondern Sie schaffen sich die schönsten Ecken, um sich zu einer Lesestunde zurückziehen zu können, den Garten mit allen Sinnen zu genießen oder einfach nur ein Sonnenbad zu nehmen.

Auch wenn jeder Mensch genau wie sein Garten individuell ist und seine eigene Vorstellung davon hat, was gemütlich und schön ist, gibt es einige Grundprinzipien, die dafür sorgen, dass Ihr Garten mit besonders reizvollen lauschigen Stellen aufwarten kann.

Erholung pur im eigenen Garten

Räume im Garten schaffen

Nicht nur kleine Gärten profitieren davon, dass Sie diese gut planen, sondern auch großen Gärten geben Sie mehr Halt und Charakter, indem Sie regelrecht einzelne Räume und Bereiche gestalten. Diese sollten nicht einsehbar sein, sondern auch verspielte und neugierige Persönlichkeiten einladen, entdeckt zu werden. Dies erreichen Sie zum Beispiel dadurch, dass der Eingang von der Haupt-Blickachse weg zeigt und Sie abgrenzende Wände und Abschirmungen schaffen.

Diese sollten in einem kleinen Garten filigran und dünn ausfallen, können in einem großen Garten aber auch gerne aus Hecken, Büschen oder einem kleinen Gebäude bestehen.

So können Sie bei wenig Platz gerne Paravents, Spaliere und Rosenbögen einsetzen, um Gartenräume und lauschige Ecken zu schaffen. Aber auch halbhohe Hecken, Pflanzkästen, Hochbeete und vieles mehr, können Schutz und Geborgenheit vermitteln und eine Ecke zum Lieblingsplatz erheben.

Vorhandene Strukturen nutzen und verschönern

Gibt es in Ihrem Garten schon die eine oder andere Ecke, auch wenn sie bisher vielleicht nicht gerade die Zierde des Gartens war? Dann machen sie etwas daraus. Trauen Sie sich ruhig auch einmal eine unschön gewordene Konifere zu entfernen oder umzusetzen. Und auch ein massiver Schnitt kann das Aussehen eines Baums sehr verändern und Raum schaffen, wo vorher scheinbar gar keiner war. Ein frei geschnittener Stamm hat Platz für eine einladende schöne Bank darum und schon sitzen Sie in einer lauschigen schattigen Stelle im Garten, die Sie nach Herzenslust dekorieren können. Ein paar schöne Kissen, Hängetöpfe mit blühenden Stauden, ein buntes Windspiel und ein Tischspringbrunnen in einer schönen bepflanzten Schale schaffen mit wenig Aufwand eine völlig neue Welt.

frux verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert